deutsch  |  français
Slide 8

Programm – Energiegipfel 2013

04. September 2013 – 07. September 2013
(Alternativtermin bei schlechtem Wetter: 14 Tage später)

Mittwoch:
Anreise nach CH - 1972 - Anzère
Check in im Hôtel des Masques
16:00 Uhr Besichtigung der Heizzentrale in Anzère
18:30 Uhr gemeinsames Abendessen / Vorstellung der Teilnehmer
 
Donnerstag:
Fahrt nach Zinal (1650 Meter ü. NN)
10:00 Uhr Beginn – Aufstieg zur Cabanne de Tracuit (3256m)
15:00 – 17:00 Uhr Eintreffen auf der Cabanne de Tracuit
18:00 Uhr Pressekonferenz
19:30 Uhr Abendessen
22:00 Uhr Nachtruhe

Am Freitag besteht die Möglichkeit entweder eine geführte Tour im Bereich des Tracuit-Gletschers zu verbringen oder an der Besteigung des Bishorns (4135m) teilzunehmen. Auch hier sind keine Kletterkenntnisse nötig. Um ein Höchstmaß an Sicherheit für die Gruppe zu bieten, wird der Aufstieg gemeinsam mit einem Bergführer durchgeführt.
 

Freitag
05:00 Uhr Bildung der Seilschaften
05:30 Uhr Aufstieg zum Bishorn (4135 m)
09:00 – 11:00 Uhr Eintreffen auf dem Gipfel / Gipfelfoto mit Bannerwerbung
11:00 – 17:00 Uhr Abstieg nach Zinal via Cabanne de Tracuit
18:00 Uhr Abendessen in Zinal
 
Samstag
Wellness am Vormittag
Rückreise oder Entspannungswanderung (keine weiteren Höhenmeter) durch die Weinberge mit anschließender Weinprobe und Raclette-Essen
 
Sonntag
Rückreise zu den Heimatorten
 
Anmerkung:
Die Tour von Zinal zur Tracuit-Hütte ist körperlich anstrengend aber technisch keine besondere Herausforderung. Der Aufstieg dauert zwischen 3 und 5 Stunden. Der Berg gilt als „einfach und ungefährlich“. Man sollte jedoch nie vergessen, dass man hochalpin wandert.
 

 

Sponsoren:

SWISS COMBI Hachenburger Brauerei wodtke Plant Engineering EDi - Energie für unsere Region Georg Wagner KG Raiffeisen Bio-Brennstoffe GmbH Andritz Group valpellets West Pellets Tschopp Holzindustrie AG SaveEnergy Pfeifer Group Schellinger KG Projekt Pellets-Fernheizzentrale La section Chaussy Westerwälder Holzpellets MANN Energie Roamnde Energie First Climate Ayent Rudnick und Enners Graf Raiffeisen Hunsrück Südwärme EPH Landi Visnova Atelier R2D2 Siat Braun Friedli AG Lindner und Fischer

Mediapartner:

Energie & Managment Pellets - Markt und Trends Rhein-Zeitung
© MANN Naturenergie - Von Natur aus starke Ideen | Impressum